Ausstellungen Casamia - Vorteile
Ausstellungen Casamia - Vorteile
Auswahl Naturmaterialien

Sorgfältige Auswahl unserer Naturmaterialien

Um sowohl dem Naturschutz wie auch Ihren Wünschen und Ansprüchen an ein modernes, täglicher Nutzung unterworfenes Möbelstück gerecht zu werden, legen wir bei der Selektion unserer natürlichen Werkstoffe und bei den angewandten Gewinnungs- und Produktionsverfahren hohe Hürden.

Unsere Naturmaterialien entsprechen in ihrer Qualität und Güte den höchsten deutschen Qualitätsstandards, werden aber mit der speziellen Expertise Ihrer Heimat-Regionen hergestellt und durch Casamia-Werke an verschiedenen Kompetenz-Standorten fachgerecht verarbeitet.

Für die gesamte Produktion setzen wir zudem nur schadstoffarme und schadstoff-freie Hilfsmaterialien ein, die den neuesten Vorschriften entsprechen.

Casamia-Möbeln können Sie vertrauen.

Für alle unsere Holzarten gilt: Als Naturprodukt hat Massivholz unterschiedliche Strukturen und Farben. Leichte Farbunregelmäßigkeiten sind bedingt durch die lebendige Maserung des Holzes und machen so jedes Möbel erst zu dem unverwechselbaren Einzelstück, das Ihnen viele Jahre Freude bereiten wird.

Um beste Qualität zu gewährleisten, sollten längere Abweichungen von der normalen, 20°C betragenden Umgebungstemperatur und einer relativen Luftfeuchte von 50% vermieden werden. So werden unsere Möbel am besten gegen Austrocknung und damit gegen Risse und Spaltenbildung geschützt.

Hier finden Sie detaillierte Informationen über die bei Casamia verwendeten Naturstoffe:

 

Akazie

Zur Pflanzengattung der Akazien zählen weltweit mindestens 1300 Arten. Bevorzugt finden sich Akaziengewächse in subtropischen Klimazonen, wo sie nicht selten die Landschaft durch ihr zahlreiches Auftreten maßgeblich prägen.

Das Holz hat eine elegante Maserung und überzeugt durch enorme Härte und Widerstandsfähigkeit, sodass das Akazienholz diesbezüglich auch die Eiche hinter sich lässt. Das Holz der Akazie ist nicht nur hart und robust, sondern lässt sich sehr gut biegen und bearbeiten. Die Maserung ist geprägt von scharf begrenzten Jahresringen mit einer deutlichen Streifenzeichnung. Die glatte und elegante Optik des Akazienholzes setzt schöne Akzente im Innen- und Außenbereich. Die Ursprünglichkeit dieses schönen Holzes bewahrt sich am besten bei massiver Verarbeitung. Es war schon immer so, dass die Menschen, die in dem Land leben, aus dem das Material stammt, eine besondere Beziehung dazu haben. Aus diesem Grund werden Akazien-Möbel vom Spezialisten nach guter alter Tischlertradition massiv gefertigt. Mit viel Fingerspitzengefühl und Liebe zum Material wird ausschließlich lange gelagertes, fachmännisch getrocknetes Akazienholz verwendet. Dieses suchen Tischler für jedes Möbelstück einzeln aus. Alte handwerkliche Verbindungen wie Zapfen und Zinken sind bei Akazienmöbeln ebenso selbstverständlich wie massive Rahmen, Füllungen und Seiten. Massivholzmöbel sind zeitlos und langlebig.

 

Pinienmöbel - Pinie massiv

Die Pinie wächst vorwiegend als Leitbaum im Mittelmeergebiet und ist die südliche Variante unserer heimischen Kiefer. Pinienholz wird von unseren südlichen Nachbarn seit jeher im Schiffsbau, Wohnungsbau und natürlich für Pinienmöbel eingesetzt. Die Natürlichkeit dieses schönen Holzes bewahrt sich am besten bei massiver Verarbeitung, wie von Casamia gewährleistet.

Es war schon immer so, dass die Menschen, die in dem Land leben, aus dem das Material stammt, eine besondere Beziehung dazu haben. Aus diesem Grund werden Casamia-Pinienmöbel von regional ansässigen Spezialisten nach guter alter Tischlertradition massiv gefertigt. Mit viel Fingerspitzengefühl und Liebe zum Material.

Ausschließlich lange gelagertes, fachmännisch getrocknetes Pinienholz wird hierzu verwendet. Dieses wird für jedes Möbelstück einzeln ausgesucht. Nur an ganz wenigen, ausschließlich konstruktiv bedingten Stellen (wie z.B. Rückwände und Schubladen-Böden) verarbeiten wir erstklassige Tischlerplatten.

Wir garantieren: Bei Casamia werden keinerlei Span- oder MDF-Platten eingesetzt, an keiner Stelle, in keinem Stück!

Alte handwerkliche Verbindungen wie Zapfen und Zinken sind ebenso wie massive Rahmen, Füllungen und Seiten ein unverfälschbares Kennzeichen ehrlicher Massivholzmöbel. Achten Sie auch bei unseren Pinienmöbeln auf diese edlen Qualitätsmerkmale!

Alle eingesetzten Türbeschläge, Schlüssel und Stangen-Schlösser sind aus bronziertem Metall mit antiker Patina.

Die Schubkästen sind aus massivem Holz und laufen auf Metallschienen mit Soft-Close-Einzug.

Alle von außen sichtbaren Pinienteile sind in der Oberfläche gebürstet und gekälkt. Anschließend erfolgen mehrere Oberflächenbehandlungen mit unterschiedlichen Speziallacken, um die besondere Brillianz des Pinienholzes hervorzuheben. Bei Teilen mit besonders hoher Beanspruchung (wie z.B. Tischen) wird ein hochwertiger DD-Lack, also ein 2-Komponentenlack mit hohem Festkörperanteil eingesetzt, der optimale Abriebfestigkeit gewährleistet.

Selbstverständlich entsprechen alle eingesetzten Lacke den gültigen EG-Normen.

 

Pinie Nordica

Die Pinie Nordica (Pinaceae) - weitläufig bekannt als Polarkiefer - wächst vorwiegend auf der Nordhalbkugel und wird wegen ihres besonders geraden Wuchses von jeher vorwiegend im Möbelbau eingesetzt. Ihre Oberfläche zeichnet sich durch eine hohe Strapazierfähigkeit und gute Gebrauchseigenschaften aus.

Rückwände und Schubkastenböden werden im Sinn der Deutschen Industrie-Norm DIN aus Tischlerplatten höchster Qualität hergestellt.

Der Oberflächenaufbau erfolgt mit umweltschonenden, UV-härtenden Wasserlacken.

Sich im Millimeter-Bereich bewegende Veränderungen wie Schwund, Risse und Verzug sind warentypische Eigenschaften von Massivholz, die auf den Gebrauch oder die Lebensdauer keinen Einfluss haben.

 

Wildeiche

Ein Massivholz mit kreativem Potenzial, dass durch Ihre vielen Astansätze eine lebendige charakteristische Ausstrahlung hat, die moderne und elegante Möbelstücke entstehen lässt. Die typische Wildeiche wächst besonders gut an Waldränder und an schattigen Plätzen.

Für Ihre Casamia-Möbel werden größtenteils europäische Hölzer aus bestandsgepflegten Forsten verwendet. Der Oberflächenaufbau erfolgt auf Kundenwunsch entweder mit natürlichen Ölen oder umweltschonenden Wasserlacken, die das Möbelstück schützen und Gebrauchseigenschaften, sowie die Strapazierfähigkeit verbessern.

Die natürliche Härte der Wildeiche sorgt für hohe Alltagstauglichkeit.

Wohnen mit Massivholz steht für ein besonderes Lebensgefühl, das den Flair von robustem Eichenholz mit moderner Architektur in Verbindung setzt. Im Handumdrehen wird eine wohnliche Atmosphäre geschaffen, die mit der natürlich gewachsen Oberfläche Wärme ausstrahlt und für Sie ein unvergleichliches Wohngefühl entstehen lässt.

 

Balkeneiche

Bei diesen Naturholzmöbeln aus alten Bohlen trifft die urwüchsige Holzmaserung auf den modernen Wohntrend. Wie schon der Name "Balkeneiche" verrät, werden diese Naturholzmöbel aus natürlich gealterten Holzbalken, mit langer Geschichte, hergestellt. Aus solchen bereits vor Jahrzehnten geschlagen und verbauten Stämmen entstehen durch handwerkliche Verarbeitung wertbeständige Möbelstücke.

Die natürlich entstanden Verfärbungen und Risse der echten Altholz-Eichenbalken verleihen jedem Stück eine unverwechselbare, trendige Ausstrahlung. Jedes Stück ist ein Unikat, das die spezielle, grobe Textur und Maserung der Eiche trägt und sich zusätzlich durch die alterungsbedingte Zeichnung mit ihren interessanten Kontrasten und Furchen von allen anderen unterscheidet.

Die Hölzer verleihen Ihrem Wohnraum ein besonderes Farbspiel mit einer charakteristischen Note.

Balkeneichenmöbel vereinen die Einzigartigkeit des Materials mit dem zeitlosen, modernen Design des Bauhaus-Stils und könnte zu Ihrem persönlichen Möbel-Highlight werden.

 

Rattan / Naturrattan

Rattan beziehungsweise Peddigrohr ist ein lianenartiges Stangengewächs. Da es in seiner natürlichen Beschaffenheit sehr elastisch und biegsam ist, gleichzeitig aber sehr haltbar, erlaubt es uns, die schönsten und langlebigsten Formen zu gestalten.

Die Ernte dieser Pflanze trägt maßgeblich zur Gesunderhaltung der Regenwälder bei, denn der Rattan-Abbau lässt Licht und Luft eindringen und die für unsere "Grüne Lunge" so notwendigen Nährstoffe können entstehen. Diese Schutzfunktion bei der Wiederaufforstung der Regenwälder, diese Nachhaltigkeit macht die Rattanpflanze zu einem besonders interessanten Naturprodukt.

Die aktuell über 600 verschiedenen Rattan-Sorten sind ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für das Erzeugerland Indonesien, das längst die Wichtigkeit der Erhaltung seiner Ökosysteme erkannt hat.

Je nach Rattanart erntet man bereits nach 8 Jahren über 1000 Samenkapseln mit je 4-6 Samenkörnern. Die Kapseln des Rattansamens schützen das Saatgut optimal. Aus den Samen entsteht zunächst ein zartes Pflänzchen - doch der erste Schein trügt: Je nach Sorte wird ein Wuchs von bis zu 3 Metern pro Jahr erreicht. Beim Wachstum hilft eine ganz besondere Eigenschaft: Die Zweige der Pflanze haben Widerhaken. Damit hakt sich die Pflanze an den Nachbarbäumen fest und wächst so in die Höhe. Insgesamt wird sie etwa 80 bis 100 mtr. lang, gut geschützt von einem sehr dichten Stachelkleid.

Das Innere der Rattanstange setzt sich aus unzähligen kleinen Rohren und Kapillaren zusammen, was dem Rattan seine besonderen Eigenschaften verleiht: Elastizität und Biegsamkeit bei hoher Langlebigkeit und Strapazierfähigkeit. Somit ist Rattan ein idealer Werkstoff für die Möbelproduktion.

Die extrem widerstandsfähige Schale schützt die Pflanze vor äußeren Einflüssen. Diese Rinde wird erst speziell an den Wuchsringen entfernt bzw. geglättet. Danach erfolgt die Feinarbeit: In mehreren Arbeitsgängen wird das Material sorgfältig geschliffen, so dass eine glatte Oberfläche entsteht. Zum Schluss wird das Rattan von geschulten Fachleuten nach Stärke und Qualität sortiert.

Casamia-Rattanmöbel sind ein Naturprodukt, das ausschließlich in Handarbeit entsteht: Gefertigt aus hochwertiger, unseren deutschen Qualitätsstandards entsprechender Rohrware von geschickten asiatischen Handwerkern, direkt in der Ursprungsregion des Rattanrohres.

Zur Grundkonstruktion dient ein stabiler Holzrahmen, über den das Rattanrohr mit Hilfe von Holzschablonen und heißem Wasserdampf gebogen wird. Das Möbel-Flechtwerk wird aus gespaltetem und gedämpftem Rattanrohr gefertigt. Je nach Flechtart wird es entweder direkt in die Rohrkonstruktion eingearbeitet oder in Flechtmatten vorgefertigt und eingefügt. Jedes Stück trägt in der Dichtigkeit und gewollten Unregelmäßigkeit des Flechtwerkes die Handschrift seines Handwerkers. Die sorgfältige Verbindung von Flechtwerk und Rohr verleiht dem Rattanmöbel seine endgültige Stabilität.

Mit der gleichen Präzision, mit der die Konstruktion erfolgte, wird anschließend die Oberflächenbehandlung vorgenommen. Farbige, lasierende Beizen bester Güte werden aufgetragen, denn nur sie sind wirklich perfekt zu verarbeiten. In den geschlämmten Ausführungen wird eine Schlämmpaste eingerieben und so abgewischt, dass sie nur in den Vertiefungen stehen bleibt. Der endgültige Oberflächenschutz erfolgt durch einen umweltfreundlichen, seidenmatten Klarlack, der die unverfälschte Brillianz des Rattans hervorhebt. Er schützt die Möbel und macht sie widerstandsfähig.

 

Mangrove

Crocco white und Crocco brown ist ein Material aus der Mangrove. Dieses Material ist sehr widerstandsfähig gegen Witterung und Brüche. Die Mangrove verarbeiten wir ausschließlich mit ihrer natürlichen schützenden Haut. Bis zur endgültigen Fertigung wird das gesamte Geflecht mehrmals mit feinstem Sandpapier geschliffen, um eine homogene Oberfläche zu erreichen.

 

Lloyd-Loom

Ein besonderes Web-Verfahren verleiht den ausschließlich aus natürlichen Materialien hergestellten, seit über 100 Jahren begehrten und geachteten Lloyd-Loom-Möbeln hohe Strapazierfähigkeit und zeitlose Anmut. Echte Lloyd-Loom-Stühle zeichnen sich aus durch jahrzehntelang haltbares Gewebe, einen stabilen Aufbau ohne Knarren oder Knarzen und ein erstaunlich geringes Gewicht.

Der Ursprung und das bis heute unverkennbare Qualitätsmerkmal von Lloyd Loom Stücken ist das zwischen 1906 und 1917 vom Amerikaner Marshall Burns Lloyd entwickelte, patentierte Verfahren zur Herstellung des einzigartigen Gewebes aus Kraftpapier, aus dem diese Stücke bestehen. Dabei werden verwitterungsbeständige, rein pflanzliche Zellulosefasern mit einem Kern aus Metalldraht in sich verwunden, also zu einem ganz besonderen Garn verzwirnt. An speziellen Webmaschinen wird dieses sehr zugbeständige "Papiergarn" dann zu der jeweils gewünschten Art von Gewebematten, dem sogenannten „woven reed", weiterverarbeitet. In Originalen leistet ein Untergestell aus schmalem, gebogenem Buchenholz dem formschön aufgebrachten, meist korbartig gestalteten Gewebe zuverlässige Dienste.

Lloyd Loom Möbel werden in Europa seit 1919 verkauft. Sie sind seit mehr als einem Jahrhundert wegen ihrer Langlebigkeit und Strapazierfähigkeit begehrt und werden auch heute noch in sehr charmanten Designs hergestellt. Zeigt sich der naturverträgliche Oberlack eines Lloyd Loom Stückes aufgrund von starken Witterungseinflüssen oder Kratzern einmal stumpfer, können Sie Ihr Qualitätsmöbel durch nur einen neuen Anstrich ganz unaufwändig wieder im alten Glanz erstrahlen lassen. Und sollte eines Tages das Möbelleben eines Loom-Stücks doch zuende gehen, sind alle seine Bestandteile vollständig biologisch abbaubar.

 

Teakholz / Teak-Altholz

Neben unseren gängigen Kollektionen bieten wir Ihnen ausgewählte Stücke aus Teak-Altholz. Das bedeutet: Das Teakholz, das für die Produktion dieser Spezialitäten im Casamia-Repertoire verwendet wurde, ist mindestens 30 Jahre alt.

Bei der Oberflächenbehandlung wird durch eine besondere Druck-und Walz-Technik das von Natur aus beinhaltete Teak-Öl und Kautschuk nach oben gepresst, wodurch eine wesentlich größere Widerstandsfähigkeit entsteht. So erhalten diese Altholz Einrichtungsstücke ihre einzigartig natürliche Optik, ganz ohne Lackierung!

Alle Beschläge dieser Möbel werden von Hand aus massiver Bronze gefertigt.

 

Antiquitäten

Jedes einzelne dieser Möbel ist ein Unikat, ca. 130 Jahre alt und mit einem Zertifikat versehen! Die Schnitzereien und Einteilungen der Möbel sind alle unterschiedlich und zeigen das Können der indonesischen Handwerker im 19. Jahrhundert. Jedes Stück ist unverwechselbar!

Notwendige Restaurierungen erfolgen ausschließlich mit Altholz und dem traditionellen Geschick einheimischer Handwerker. Unsere Antiquitäten sind wertvolle und wertbeständige Schmuckstücke, die Kenner zu schätzen wissen.

 

Eisengartenmöbel

Diese Klassiker unter den Gartenmöbeln bestehen aus kunstvoll geformtem, anmutig geflochtenem und dann sorgfältig beschichtetem Eisen.

Das Naturmaterial Eisen sorgt für Stabilität und ein gewisses Gewicht, die Machart aus Hohlrohren und luftigen Flächen stellt jedoch sicher, dass jedes Stück leicht und transportabel bleibt.

Die besondere Zusammensetzung der Beschichtung gewährleistet absolute Wetterfestigkeit und schützt dauerhaft vor Rost, gleichzeitig fühlt sich die Oberfläche angenehm glatt an und wird nicht zu heiß, wenn man sie der Sonne aussetzt.

Über viele Jahre hinweg bestechen diese zeitlos eleganten Möbelstücke durch ihre haltbare Formschönheit und erfreuen durch einfache Reinigung, selbst bei stärksten Verschmutzungen. Wenn Sie über viele Jahre besonderen Flair in Ihren Garten zaubern möchten, entscheiden Sie sich für Eisengartenmöbel von Casamia.

 

Polyrattan

Langjährig zuverlässige Wetterfestigkeit gewährleisten unsere hochwertigen Möbel aus Polyrattan, die den unverwechselbaren Charme des Rattan-Geflechts mit den Vorzügen eines modernen Outdoor-Ensembles verbinden.

Die Polyrattan-Möbel von Casamia sind unter Verwendung der zertifizierten DEKOLEN®-Faser von Hand geflochten. Diese vollfarbige, synthetische Faser ist vom Naturprodukt Rattan kaum zu unterscheiden, überzeugt jedoch als allwettertaugliches Hightech-Material mit besten Produkteigenschaften.

DEKOLEN® ist absolut schwermetallfrei und vollständig recycelbar.

Die fühlbare Struktur ist ein besonderes Qualitätsmerkmal und macht die Oberfläche angenehm hautfreundlich. Da der Kunststoff keinerlei Nässe aufnimmt, sind DEKOLEN®-Geflechte schon kurze Zeit nach dem Regen wieder trocken und nutzbar. Durch die spezielle Ausrüstung der Faser bleicht die Oberfläche nicht aus.

Kombiniert mit einem stabil verschweißten Aluminiumrahmen entsteht so ein pflegeleichtes, wischfestes und transportables Möbel, das Sie problemlos starken Temperaturschwankungen, Regen, Wind, Sonne, Chlorwasser, Salzwasser und dem UV-Licht aussetzen können. Sogar gegen Schimmel ist es immun! Schmücken Sie Ihren Garten mit eleganten und wertbeständigen Polyrattan-Möbeln von Casamia.

 

Polstermöbel

Alle unsere Polstermöbel verfügen über ein solides Untergestell aus Buchenholz mit hochwertiger Federkern-Polsterung und werden nach bester Tradition in Deutschland hergestellt. Sämtliche verwendeten Materialien stammen von zertifizierten Lieferanten, die Stoffe und Leder kommen aus EU-Partnerländern.

Als Beitrag zum aktiven Klimaschutz achten wir auch hier auf kurze Transportwege und eine optimale CO2-Bilanz.

Wir garantieren zudem, dass bei der Herstellung keine klimaschädlichen Gase freigesetzt werden und weder Quecksilber, noch Kadmium, noch überflüssige Lösungsmittel zum Einsatz kommen. Die Emissionsklasse E1 wird vollständig erfüllt.

Wir übernehmen die Verantwortung dafür, dass die Holzbestandteile aus nachhaltiger Waldwirtschaft stammen und dass für eine saubere Ökobilanz, für nachhaltige Energiegewinnung sowie für vollständiges Recycling gesorgt ist.

 

Teppiche

Unsere Teppiche bestechen durch ausdrucksstarke Designs und robuste Material-Ausstattung sowie beste Verarbeitung. Ob in Handarbeit oder in maschineller Webart entstanden: Auf die geprüfte Qualität aller Produktbestandteile und auf die Farbechtheit dieser Paradestücke können Sie sich verlassen.

Konsultieren Sie die ausführliche Produktbeschreibung Ihres Favoriten für Details wie Florhöhe, Gewicht pro qm, Herkunftsland und für weitere Besonderheiten.

 

Matratzen / Schlafsysteme

Sämtliche Matratzen in unserem Sortiment verfügen über eine Anti-Allergie-Ausrüstung, die das Ansiedeln der Hausstaubmilbe wirkungsvoll verhindert. Die Bezüge sind abnehmbar und können bis 60°C in der Maschine gewaschen werden.

Zum Einsatz auf verstellbaren Lattenrosten sind unsere Matratzen ideal geeignet. Ein symmetrischer Kernaufbau und die Aufteilung in unterschiedliche Festigkeitszonen sorgen darüber hinaus für die optimale Anpassung an Ihre Körperkonturen und somit bestmögliche Unterstützung aller Körperpartien.

Wählen Sie aus mehreren Ausführungen, Härtegraden und Breiten zwischen 80 und 140 cm. Selbstverständlich führen wir auch die zugehörigen Lattenroste. Sollten Sie lieber ein Gesamt-System kaufen, profitieren Sie von unseren günstigen Set-Preisen.

 

Stoffe

Bei der Auswahl unserer Stoffe legen wir besonderen Wert auf eine robuste, gleichzeitig pflegeleichte Materialzusammenstellung, die Ihnen lange Haltbarkeit und Schönheit gewährleistet, sowie auf nachhaltige Produktion im Sinne moderner Umweltschutz-Richtlinien.

Wir wählen unsere Zulieferer nach strengen Qualitätskriterien aus und achten dabei auf EU-Richtlinien-konforme Arbeitsabläufe und schadstoff-freie Herstellverfahren ebenso wie auf kurze Transportwege. Nach den Grundsätzen fairen Handelns und ökologischer Nachhaltigkeit arbeiten wir mit unseren Stofflieferanten über Jahrzehnte hinweg zusammen.

Um Ihnen eine reichhaltige Auswahl bieten zu können, stehen Ihnen in unserem Online-Angebot ständig ca. 40 verschiedene Stoff-Designs zur Verfügung. Die für Ihren Artikel verfügbaren Muster und Farben senden wir Ihnen gern kostenlos zu, falls Sie zuhause in Ruhe auswählen möchten.

Zur Erfüllung gehobener Ansprüche an Struktur und Farbton können Sie vor Ort in unseren Ausstellungen aus ca. 200 weiteren Stoffarten wählen

 

Energiesparlampen

In unseren Lampen verwenden wir warmweiß leuchtende Energiesparlampen vom Typ LED Kerzenlampe der Marke McShine mit einem Abstrahlwinkel von 120 Grad.

Diese universell einsetzbaren Leuchtmittel in Kerzen-Form mit Fassung E14 für 230 Volt Spannung erfüllen die Ansprüche der Energie¬effizienzklasse A+ und haben eine durchschnittliche Lebensdauer von ca. 25000 Stunden.

Bei einem Stromverbrauch von nur 3 Watt erzeugen sie eine Lichtleistung von 240 Lumen, dies entspricht der Helligkeit einer 40-Watt-Glühlampe. Mit einem Durchmesser von 50 mm und einer Länge von 82 mm passt dieses Leuchtmittel zuverlässig in alle bei uns verfügbaren Lampen-Varianten.